Wir bieten Ihnen Unterstützung

Wohnen gehört zu den existentiellen Grundbedürfnissen des Menschen. Eine Wohnung schützt beispielsweise vor Witterung, Gewalt oder Übergriffen und ermöglicht Privatsphäre; sie gibt Sicherheit, erlaubt Dinge aufzubewahren (Dokumente, Erinnerungen, Bekleidung….), sich zu versorgen und ermöglicht sinnvoll Zeit zu gestalten und zu verbringen. Die Wohnung ist unverzichtbare Voraussetzung der menschlichen Existenz.

Wohnungslos zu sein hat weitreichende Konsequenzen.

Wohnungslosigkeit beeinträchtigt die Teilhabe am sozialen Miteinander und begünstigt negative Umstände wie Sucht, psychische und physische Beeinträchtigungen, keine oder wenig tragfähige soziale Kontakte, finanzielle Schwierigkeiten, Gewalterfahrungen u.v.a.m. (s. BAGW).

Willkommen

Willkommen auf der Webseite von Zukunft Plus

Wir führen sozialpädagogische Projekte durch, um sozial benachteiligte Personen und Personengruppen zu fördern. Dabei geht es vor allem um Menschen, die vom öffentlichen Hilfesystem nicht oder nicht ausreichend erfasst werden.

Schwerpunkte unserer Arbeit sind:

Betroffenen bei der Bewältigung ihrer wirtschaftlichen, beruflichen und familiären Schwierigkeiten zu helfen.
Ihnen werden durch ein multiprofessionelles Team aus Juristen, Sozialarbeitern und Pädagogen Wege aus der wirtschaftlichen Misere gezeigt und Unterstützung im Entschuldungsverfahren gegeben.

Weiter unterstützen wir Wohnungslose Menschen. In der Anfangszeit begrenz auf die Kooperationen mit anderen Einrichtungen, Lebensmitteln und weiterführenden Hilfestellen.